Nächste Termine

18.09. 2022Saisonende

Sprech- und Öffnungszeiten

Die Geschäftsstelle im Bad ist dienstags und donnerstags von 16.30 Uhr bis 19.00 Uhr besetzt, außer an Feiertagen.

Der Eintritt in das Bad ist täglich zwischen 6 und 22 Uhr möglich.

Bitte schauen Sie vor einem Besuch auf unserer Homepage nach, ob etwaige Bekanntmachungen zu Zeit- oder Terminverschiebungen vorliegen.

Aussetzung der Gästeregelung am Donnerstag, 04.08.2022

Veröffentlicht am 03.08.2022

Wegen des schönen Wetters verzeichnen wir aktuell sehr hohe Besucherzahlen im Naturbad. Daher wird die Gästeregelung am Donnerstag, den 04.08.2022, ausgesetzt. Der Zutritt ist an diesem Tag nur Mitgliedern vorbehalten. Wir bitten um Beachtung und Verständnis.

Zum kompletten Artikel im Newsbereich

Verschiebung Candlelight Schwimmen auf Samstag, 06.08.22

Veröffentlicht am 03.08.2022

Auf Grund der ungünstigen Wetterprognose für die kommenden Tage (inkl. nächsten Freitag) wird das Candlelight Schwimmen auf den Ausweichtermin am Samstag, 06.08.22 ab 21 Uhr, verschoben.

Zum kompletten Artikel im Newsbereich

Neue Bronze-Schwimmkurse

Veröffentlicht am 03.08.2022

Neue Bronze-Schwimmkurse

Die Schwimmabteilung bietet ihren Mitgliedern neue Schwimmkurse bei unserer bewährten Schwimmlehrerin Frau Plaenkers in der Kleinschwimmhalle Borth (Pastor-Wilden-Straße 7) an:

Montags:

   

Kursname

Kursziel

Startzeit

Mo1

Seepferdchen

17.00

Mo2

Seepferdchen

17.30

Mo3

Bronze

18.00

Mo4

Bronze

18.30

Mo5

Bronze

19.00

     

Mittwochs:

 

Kursname

Kursziel

Startzeit

Mi1

Seepferdchen

15.00

Mi2

Seepferdchen

15.30

Mi3

Seepferdchen

16.00

Mi4

Bronze

16.30

 

Start der Kurse ist am 15.8. (Montagskurse) und am 17.8. (Mittwochskurse). Die Kosten eines Kurses betragen 49.- EUR. Abhängig von den Öffnungszeiten der Schwimmhalle laufen die Kurse bis zum Ende der Herbstferien.

Zum kompletten Artikel im Newsbereich

75 Jahre SV Budberg: So startete die Schwimmabteilung

Veröffentlicht am 11.10.2021

In diesem Jahr feiert der SV Budberg sein 75. Jubiläum.

Leider ließ die Corona-Pandemie mit immer wieder wechselnden Schutzverordnungen die Planung einer öffentlichen Veranstaltung nicht zu. Dennoch wurde im September bei einer offiziellen Feierstunde - in kleinem Kreis mit geladenen Gästen - unser 75-jähriges Vereinsjubiläum begangen.

Die Feier fand im Budberger Bürgerhaus statt. Jubilare wurden geehrt, der Stadtsportverband sowie der Kreissportverband gratulierten und Dr. Peter Houcken gab einen Einblick in die Historie des SV Budberg im Rahmen einer bebilderten Rückschau.

Einige der Bilder, welche die Anfänge der Schwimmabteilung zeigen, haben wir in der nachfolgenden Galerie zusammengestellt.

View the embedded image gallery online at:
https://www.svb-schwimmen.de/#sigProIdc1316d5cd1

Zum kompletten Artikel im Newsbereich

Eine Erfolgsstory: Die Schwimmkurse 2020 / 2021

Veröffentlicht am 08.07.2021

Im Januar und Februar 2020, noch bevor Corona in Deutschland ankam, konnten 43 Kinder ihre Seepferdchen-, Bronze- und Silberkurse in der Kleinschwimmhalle Borth beenden. 

Im März 2020 starteten 49 Kinder in neuen Schwimmkursen, die dann aber wegen des ersten lockdowns nach einer Kurseinheit abgebrochen werden mussten. 

Nach der Sommerpause der Kleinschwimmhalle Borth wurden Mitte Oktober 2020 wieder Schwimmkurse gestartet. Wegen des Hygienekonzeptes konnten nur 20 Kinder daran teilnehmen. Nach 2 Kurseinheiten wurden die Kurse wegen eines erneuten lockdowns abgebrochen.

2021 blieben die Schwimmbäder gemäß der CoronaSchVo weiter geschlossen. Ab April erlaubte die CoronaSchuVo jedoch Anfängerschwimmkurse für Kinder mit maximal 5 Teilnehmern. Die Kleinschwimmhalle Borth war außer Betrieb, aber das Solvay-Hallenbad war betriebsbereit, wenn auch geschlossen.

Die Stadt Rheinberg erlaubte auf Nachfrage die Nutzung, da Anfängerschwimmkurse ja gestattet waren. Mitte April konnten 25 Kinder mit Seepferdchenkursen starten. Angemeldet waren 50 Kinder, aber leider standen doch nicht alle zugesagten Schwimmtage zur Verfügung.

Auf Grund des Infektionsschutzgesetzes und der Vorbereitung auf die Freibadsaison im Underbergbad wurde die Erlaubnis zur Nutzung des Solvay-Hallenbades Anfang Mai wieder zurückgezogen, so dass die Kurse nach 2 Wochen abgebrochen werden mussten.

Zum kompletten Artikel im Newsbereich
Wir benutzen Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies, damit Sie als Besucher verschiedene Funktionen nutzen können und um die Nutzung der Webseite zu vereinfachen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.