Jugendschwimmabzeichen

seepferdchen

Seepferdchen

1. Sprung vom Startblock
2. 25m Schwimmen
3. Heraufholen eines Tauchringes aus schultertiefem Wasser

bronze

Jugendschwimmabzeichen in Bronze (Freischwimmer)

1. Sprung vom Beckenrand und mindestens 200m Schwimmen in höchstens 15 Minuten
2. Einmal ca. 2m Tieftauchen von der Wasseroberfläche mit Heraufholen eines Gegenstandes
3. Sprung aus 1m Höhe oder Starsprung
4. Kenntnis der Baderegeln

silber

Jugendschwimmabzeichen in Silber

1. Startsprung und mindestens 400m Schwimmen in höchstens 25 Minuten, davon 300m in Bauch- und 100m in Rückenlage
2. Zweimal ca. 2m Tieftauchen von der Wasseroberfläche mit heraufholen eines Gegenstandes
3. 10m Streckentauchen
4. Sprung aus 3m Höhe
5. Kenntnis der Baderegeln und Selbstrettung

gold

Jugendschwimmabzeichen in Gold

1. 600m Schwimmen in höchstens 24 Minuten
2. 50m Brustschwimmen in höchsten 70sec.
3. 25m Kraulschwimmen
4. 50m Rückenschwimmen mit Grätschschwung ohne Armtätigkeit oder 50m Rückenkraulschwimmen
5. 15m Streckentauchen
6. Tieftauchen von der Wasseroberfläche mit Heraufholen von drei kleinen Tauchringen aus einer Wassertiefe von etwa 2m innerhalb von 3 Minuten in höchsten 3 Versuchen
7. Sprung aus 3m Höhe
8. 50m Transportschwimmen: Schieben (oder Ziehen)
9. Nachweis folgender Kenntnisse: Baderegeln, Hilfe bei Bade-, Boots- und Eisunfällen (Selbstrettung und einfache Fremdrettung)

Diese Webseite verwendet Cookies, damit Sie als Besucher verschiedene Funktionen nutzen können und um die Nutzung der Webseite zu vereinfachen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok